Brandschutz

Seit jeher gelten Kaminfeger als Glücksbringer – weil unsere Brandschutzmassnahmen Feuer verhindern. Bis heute gehört diese Aufgabe zum Tagesgeschäft. Im Auftrag der Gebäudeversicherung beurteilen wir bei den Kaminfegerarbeiten die Sicherheit von Kaminen und Feuerungsanlagen. Zudem prüfen wir neue Einrichtungen und erledigen die gesetzlich vorgeschriebene Abnahme.

kontrolle

Kontrolle

Der Kaminfegermeister kontrolliert alle baulichen, technischen und organisatorischen Massnahmen des vorbeugenden Brandschutzes. Damit hilft er mit, dass keine Brandschäden entstehen. Dieses Knowhow stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie bei Ihrem neuen Ofen- oder Heizungs-Projekt.

Im Auftrag der Gemeinden kontrollieren wir sämtliche Feuerungsanlagen und tragen dadurch einen wichtigen Teil zur Brandverhütung bei.

beratung

Beratung und Bauabnahmen

In der Schweiz kommt dem Brandschutz eine zentrale Rolle zu. Während der Bauplanung beraten wir Bauherren, Planer und Architekten über die Anwendung der VKF-Brandschutzvorschriften (Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen). Vom korrekten Aufstellen von Feuerungsanlagen bis zur sicheren Ausführung von baulichen Änderungen bei Umbauten oder Renovationen.

Die Bauabnahme umfasst folgende Tätigkeiten: Rohbauabnahme der eingebauten Abgasanlage, Kontrolle von Einbauvorschriften, Überprüfung von Sicherheitsabständen sowie Kontrolle der Zugänglichkeit für die Reinigung.

Als neutrale und kompetente Fachleute gehören wir von KAFLAMA zur ersten Wahl – für Ihre Sicherheit.